Konsumgeiler-Hedonist-Detail
Konsumgeiler-Hedonist-Detail
Konsumgeiler-Hedonist-Detail

KONSUMGEILER HEDONIST

EDITORIAL DESIGN

Die Zeitung »Konsumgeiler Hedonist« entstand als freie Arbeit im dritten Jahr in der Fachklasse Grafik an der HSLU Luzern. Sie ist handgedruckt (Siebdruck).

Ausgangspunkt war der i-Pod als Lifestyleobjekt und »Must-have« unter den jungen Konsumenten. Die Texte befassen sich mit Konsum, Lifestyle und Luxusgütern und befragen kritisch das Konsumverhalten der heutigen Gesellschaft. Die Farben lehnen sich an die damalige i-Pod Shuffle-Kollektion von Apple an.